Equus3d auf der Rapid.Tech und FabCon 3.D

Vom 20. bis 22. Juni 2017 treffen sich zum 14. Mal Anwender und Entwickler additiver Technologien sowie die europäische 3D-Druckbranche in Erfurt zur Rapid.Tech, eine der führenden Kongressmessen für Additive fertigung in der Industrie. Sie wird von der FabCon 3.D begleitet die sich an kreative Startups, Maker und Experten der 3D-Druck Community richtet.

Erwartet werden dieses Jahr zum Kongress neben Experten von Weltruf auch rund 200 Aussteller und internationale Marktführer.

Formicum präsentiert in Erfurt erstmalig sein selbstentwickeltes Scannersystem „Moduscan“ auf dem die Marke Equus3d beruht.

 

Weitere Informationen auf Formicum.de

Sie finden uns an Stand 2-606

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.